Filter

Dem Geheimnis langen Lebens auf der Spur – blue zones

Was haben eine japanische Ortschaft, ein Landstrich auf Sardinien oder eine Kleinstadt in Kalifornien gemeinsam? An besagten Orten erfreuen sich verblüffend viele Menschen einer besonderen Langlebigkeit! Wir gehen der Sache auf den Grund.

07_2022_Teaserbild_AdobeStock_502166243_650x330_Blog

Ab Juli heißt es: Sonne satt! Unsere Haut bildet in der warmen Jahreszeit vermehrt das wichtige Vitamin D, doch auch hier gilt: zu viel des Guten kann schädlich sein. Wir beleuchten deshalb die guten und die weniger guten Seiten des Sonnenlichts.

Mann_1129x573

Wer bin ich, was macht mich aus, welche Werte und Ziele habe ich? Wenn wir Antworten auf diese Fragen finden, öffnet sich uns das Tor in jenes Leben, in dem wir uns vollkommen echt, verbunden und gut fühlen.

frau_sauna-1129x573

Die Finnen zieht es bereits seit mehr als 1000 Jahren in die Sauna. Ein- bis zweimal die Woche schwitzen sie in einem ihrer 1,4 Millionen Holzhäuschen. Wie sieht's in Deutschland aus?

dame_1129x573

Ein starkes Selbstbewusstsein schenkt uns ein großes Maß an Freiheit, an Leichtigkeit. Was können Sie tun, damit Sie Selbstzweifel und Ängste über Bord werfen und ihren Alltag mit neuem Tatendrang in Angriff nehmen?

eis_essen_kind-1129x573

Der Sommer bietet uns so viele Freuden, kann uns aber auch ziemlich ins Schwitzen bringen. Bewahren Sie mit unseren Tipps immer einen kühlen Kopf!

sonne_1129x573

Der Sommer duftet nach Erdbeeren und Lavendel, strahlt hell bis zu 7 Sonnenstunden täglich und lässt Blütenmeere leuchten. Allerdings kann zu viel Sonnenlicht auch schädlich sein und zu schweren Hautschäden führen. Wie können wir unsere Haut schützen?

fahrrad_1129x573

20.04.21

Fahr Rad!

Sein eigener Antrieb und Motor zu sein, den Fahrtwind im Gesicht und mit ihm eine Freiheit und Leichtigkeit zu spüren, sind Glücksmomente, die wohl alle Radler lieben. Radfahren bringt uns einfach weiter - in vielerlei Hinsicht!

frau_gähnt_1129x573

Der Frühling zeigt sich von seiner besten Seite, dennoch begrüßen Sie ihn mit einem Dauergähnen? Mit ein paar Tipps wird daraus ein freudiges "Hallo!"

computer_1129x573

Wenn wir wollen, können wir außerordentlich fokussiert sein. Und wenn wir uns voll und ganz auf eine Aufgabe konzentrieren, alles andere ausblenden. Kennen Sie das Experiment mit dem Gorillakostüm?

entspannt_1129x573

Durch die COVID-19-Pandemie haben wir erlebt, wie uns große Einschnitte im Alltag aus der Ruhe bringen können: Stress war die Folge. Doch wir können einen anderen Weg wählen, den der Selbstberuhigung.

megafon_1129x573

Wir alle wünschen uns positive Beziehungen in unserem Leben. Ganz gleich, ob in der Familie, in Freundschaften, in der Partnerschaft, mit Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kollegen oder den Nachbarn: Nichts geht über eine gute Kommunikation.

landschaft_1129x573

Rauchige Stimmen, melancholische Melodien, Blues berührt mit seiner emotionalen Intensität unsere Herzen. Das Traurige kann eine besondere Ästhetik haben, der Winterblues hingegen lähmt nur. Lasst uns in der kalten Jahreszeit andere Töne anschlagen.

superfood_1129x573

Auch wenn wir Schokolade oder Pizza super finden – was Vitamine, Mineralien, Proteine, Fettsäuren und Antioxidantien betrifft, überzeugen andere Lebensmittel stärker, vor allem Superfood. Kommen Sie auf den Geschmack!

pflege_1129x573

Besonders in stressigen Zeiten tut es so richtig gut, sich einmal wieder einen Pflegeabend zu Hause zu gönnen. Eine gemütliche, entspannte Atmosphäre zu schaffen und sich dann von oben bis unten schön zu verwöhnen? Wir zeigen, was dazugehört.

reine-haut-1129x573

Die Haut ist das größte Organ unseres Körpers, zugleich seine Schutzhülle und sie hat viel zu tun, um unsere Gesundheit zu bewahren. Wir tun gut daran, ihr dafür mit der gebührenden Pflege zu danken.

essen_1129x-573jpg

Kann man durch gesunde Ernährung krank werden? Ja, sagt Mediziner und Autor Steven Bratman. Zumindest, wenn das Thema Nahrungsmittel immer mehr das Leben bestimmt, zur Obsession wird. Dann spricht man von Orthorexie.

teller_1129x573

Heute sind Lebensmittel immer und überall verfügbar – ob aus dem heimischen Kühlschrank, dem Restaurant um die Ecke oder der Autobahnraststätte mitten im Nichts. Was nicht so abwegig ist: Das Fasten. Es gehört sogar zu unserem genetischen Rüstzeug.

schnee_1129x573

Die Tage sind düster, die Stimmung ist es manchmal auch. Winter – oft ist er grau, dunkel und kalt, die Natur schläft und wir würden das am liebsten auch tun. Etwa bis zum Frühling. Zeit, den Winterblues zu vertreiben!

ballon

Der Januar verdankt seinen Namen dem römischen Gott Janus, der laut der Mythologie zwei Gesichter hat. Man sagt, er schaut gleichzeitig in die Zukunft und in die Vergangenheit, in das neue und in das alte Jahr. Eine ideale Zeit für eine Bestandsaufnahme.

freunde_1129x573

Es sind die Menschen, mit denen wir stundenlang telefonieren können und das geht schon seit Jahrzehnten so … Was ist das Geheimnis einer guten Freundschaft?

regenmantel

Es ist wieder soweit: Nasskaltes Wetter und wenig Sonnenlicht wecken wenig Lust, nach draußen zu gehen. Wer drinnen versauert, macht auch die Abwehrkräfte träge. Zeit, das Immunsystem in Schwung zu bringen!

schwein_1129x573

Richtig dufte, nicht nur für Berliner: Unsere Nase leistet Erstaunliches – und sorgt mit den passenden Geruchsnoten für gute Laune. Wir verraten, welche es sind.

schlafen_frau_1129x573

29.07.19

Schlaf gut!

Wenn Probleme mit dem Schlaf mindestens dreimal pro Woche über einen Zeitraum von ein bis drei Monaten auftreten, sprechen Mediziner von einer Schlafstörung. Ärztliche Hilfe ist angeraten. Sie können auch selbst schon einiges tun, um besser zu schlafen.

bauch

Wenn der Körper auf bestimmte Lebensmittel mit Symptomen wie Bauchschmerzen, Verdauungsproblemen oder auch Kopfschmerzen, Hautausschlägen, Juckreiz oder Müdigkeit reagiert, liegt oftmals eine Lebensmittelunverträglichkeit vor.

japanisches-paar

Wofür lohnt es sich, zu leben? Was bereitet mir Freude, was ist mein Lebensziel? Die japanische Philosophie "Ikigai" regt dazu an, sich mit Fragen zu beschäftigen, die zu unserem individuellen Sinn für unser Leben führen.

flechtfrisur

Zeit für luftige Sommeroutfits, Kanutouren, Freibad und Meer – Sommer, die Zeit der unbeschwerten Stunden. Das Sonnenlicht kann fürs Haar zum Problem werden. Wir verraten, wie sie es gut geschützt durch die heiße Jahreszeit kommt.

zimmer_pflanzen_1129x573

Pflanzen sind nicht nur schön, sie wirken auch positiv auf die Stimmung, können das Raumklima verbessern, indem sie Schadstoffe aus der Luft filtern und so auch für einen besseren Schlaf sorgen.

Früchte_1129x573

Manche, die noch grün hinter den Ohren sind, sehen alles gerne durch die rosarote Brille und leben ins Blaue hinein. Farben entfalten ihre Wirkung nicht nur auf Redensarten, sondern auch auf unser Verhalten.

frau_gurke_1129x573

Im Winter reagiert unsere Haut gereizt auf klirrende Eiseskälte draußen und trockene, warme Heizungsluft drinnen. Sie ist schlechter durchblutet, verliert Feuchtigkeit, spannt, juckt und rötet sich. Zeit für eine Extraportion Pflege – sogar selbstgemacht!